Mach mit

Für den überwiegenden Teil der Bevölkerung ist es selbstverständlich, dass die Feuerwehr bei ihren Einsätzen stets das "Richtige" tut, das entsprechende Gerät und die dafür ausgebildeten Einsatzkräfte bereitstellt. Doch wo Licht ist, gibt es auch Schatten. Immer wieder kann man in der Tagespresse lesen, dass es auch bei den Feuerwehren "lichterloh brennt". Die Freiw. Feuerwehr Osberghausen sucht daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt junge Menschen, die die Bereitschaft und das Pflichtbewußtsein haben, ehrenamtlich die Sicherheit in der Gemeinde Engelskrichen im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr sicherzustellen.
Die Arbeit der Feuerwehr ist Teamarbeit. Gerade deswegen spielt die Gemeinschaft eine große Rolle. Innerhalb unseres Teams bestehen viele Möglichkeiten sich einzubringen, Aufgaben zu übernehmen und interessante Lehrgänge zu besuchen. Es gibt beispielsweise Gerätewarte, die sich um die Pflege der Gerätschaften kümmern, Jugendwarte die für die Ausbildung des Nachwuchses Sorge tragen und Führungskräfte.

Die Anforderungen...

...das solltest du mitbringen.

Lebensalter 18 - 45 Jahre (bei Neuaufnahme)

Teamfähigkeit

Verantwortungs- und Pflichtbewußtsein

Bereitschaft zur ständigen Aus- und Fortbildung

Wohnort im Einsatzgebiet

Die Aufgaben...

...nicht nur Feuer löschen.

Brandbekämpfung

technische Hilfe

Rettung von Menschen aus Zwangs- und Notlagen jeglicher Art

Beseitigung von Sturm- und Wasserschäden

Umweltschutz (Rettung von Menschen im Gefahrstoffeinsatz, sowie Mitwirkung bei der Beseitigung von Umweltgefahren)

Tierrettung

Jedens mal etwas Neues

Wir bieten...

Cool!

Ein kostenloses Hobby

Freundschaft & Anerkennung

Kompetenz & Know-How

Herausforderungen & Erfolg

Teamwork

Jedes mal etwas Neues

Retten - Löschen - Bergen - Schützen...das ist unsere Aufgabe,dahinter verbirgt sich aber mehr als man denkt.

Von der RETTUNG bei Bränden, Unwettern, Verkehrsunfällen bis hin zur Rettung von eingebrochenen Personen aus vereisten Gewässern - die wichtigste Aufgabe der Feuerwehr ist die Rettung von Menschen und Tieren aus Zwangslagen. Brände LÖSCHEN ist die ureigenste Aufgabe der Feuerwehren und auch heute noch ein Thema, wenn auch mit weitaus mehr Löschmitteln als Wasser. Ein weiterer vielschichtiger Schwerpunkt der Feuerwehren ist die Bergung von Sachwerten. Dabei ist beispielsweise an die Ladung verunfallter Fahrzeuge zu denken . Von Unwettern umgestürzte Bäume und Strommasten gehören ebenso in diesen Bereich wie versenkte Fahrzeuge. Die Feuerwehr wird nicht nur aktiv bei abwehrenden Maßnahmen wie dem HochwasserSCHUTZ, sie ist auch im vorbeugenden Bereich eingebunden und versucht im Vorfeld zu verhindern, dass Gefahren entstehen. Beispielsweise klärt sie Kinder über den Umgang mit Feuer auf und hält Sicherheitswachen bei großen Veranstaltungen wie Konzerten.