Gefahren an Weihnachten

Den Feuerwehren stehen jeweils zum Jahresende stressige Tage bevor: Immer wieder kommt es in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel zu gefährlichen Situationen, durch die falsche bzw. unvorsichtige Nutzung von Lichterketten,Kerzen oder zum Jahresende durch Feuerwerkskörper.

 

In Folge dessen kommt es oft zu hohen Sachschäden oder schweren Verletzungen, die durch sachgemäßes und gewissenhaftes Handeln hätten vermieden werden können. Der Verband der Feuerwehren in NRW hat ein Merkblatt mit den wichtigsten Informationen zum Umgang mit Weihnachtsbeleuchtung, Kerzen und Feuerwerkskörpern herausgegeben. Damit Sie und Ihre Familien die "heiße Phase" gut und sicher überstehen, stellen wir Ihnen das Merkblatt hier zur Verfügung.